Wir sind KIM

Psychosomatik

Unsere Ansprechpartner*innen

"Die Gesundheit eines Menschen ist eben nicht nur ein Kapital, das man aufzehren kann, sondern sie ist überhaupt nur dort vorhanden, wo sie in jedem Augenblick des Lebens erzeugt wird."


Victor von Weizäcker, Arzt, Mitbegründer der Psychosomatik 1886-1957

Psychosomatische Faktoren sind an jedem Krankheitsgeschehen und jeder Gesundung beteiligt. Allein die günstige Beeinflussung des Immunsystems bewirkt bei schweren und chronischen Erkrankungen bessere Verläufe.

Die Psychosomatischen Erkrankungen verlangen darüber hinaus ein gutes Verständnis für die Sprache des Köpers, eine Entdeckung der in die Somatisierung hinein verlegten Bedürfnisse und Botschaften und eine Integration in die natürliche Lebendigkeit des Menschen und seiner Familie.

Das KIM wird seit Jahrzehnten im Rahmen psychosozialer Arbeit auch im Umgang mit Erkrankungen angewendet, so in Kliniken, in der Bewährungshilfe, in der Einzelberatung.

Seit 20 Jahren wird es in einem stationären Zusammenhang umgesetzt, sowohl in der Einzeltherapie, wie auch in der Organisation eines milieutherapeutischen Feldes für Kinder- und Jugendliche. Es gibt spezielle Behandlungskonzepte nach dem Konzept Integrativer Methodik für die Behandlung von Somatisierungsstörungen, Essstörungen insbesondere Anorexie, Ausscheidungsstörungen, psychogene Psychosomatischer Symptomatik auf der Basis von Dissoziation und Konversion, welche Leitlinien konform die bisherige Ansätze ergänzen oder abwechseln.

Fachverantwortliche für Deutschland

Fachverantwortliche für Deutschland

Fachverantwortliche für Deutschland

leaf-176722_960_720_edited_edited_edited

Fachverantwortliche

reinhild.png

Reinhild Zenk

Dipl.-Psychologin,
Dipl.-Soz.arb./-päd.,
Psychologische Psychotherapeutin

reinhild-zenk@web.de

38442 Wolfsburg

Tel.: 0171 198 5029

Beratung im KIM bedeutet für mich:

Gemeinsam in Sicherheit Ihr  frisches Potential für neue  Lösungsansätze entdecken

 

„Wer etwas haben will, was er noch nicht gehabt hat, muss etwas tun, was er noch nicht getan hat.“
Nossrat Peseschkian

bolze.jpg

Dr. Christiane Bolze

Gellertstraße 30
30175 Hannover
Telefon 0511 8074751
chrisholtz@gmx.de

Beratung im KIM bedeutet für mich:

xxx

kreis.png

Maren Albes